News

04.06.2010
Der Bundestagsabgeordnete und CDU-Kreisvorsitzende Ralph Brinkhaus begrüßt die Kandidatur von Christian Wulff
Zur Meldung

"Christian Wulff ist ein kompetenter und sympathischer Politiker. Er hat als Ministerpräsident von Niedersachsen gezeigt, dass er Zugang zu den Menschen im Land hat. Er genießt viel Vertrauen – und als Osnabrücker ist Christian Wulff ja fast u...

02.06.2010   CDU- und FDP Kreistagsfraktionen besuchen Kompostwerk KOMPOTEC
Große Vorteile für Klima- und Umweltschutz durch neue Biogasanlage
Die umweltpolitischen Fachleute von CDU- und FDP-Kreistagsfraktion mit Unternehmer Karlgünter Eggersmann (2.v.l.) und dem Plan der Biogasanlage.

Die Fraktionen von CDU und FDP im Gütersloher Kreistag befürworten den Ausbau des Kompostwerkes „Am Stellbrink“ in Gütersloh ausdrücklich. Das machten die Vertreter beider Fraktionen bei einem Besuch bei der Firma KOMPOTEC am Dienstag deu...

02.06.2010   Michael Breuer spricht bei der CDU über Finanzmarktkrise
Politik, Wirtschaft und Banken haben richtig gehandelt
Dr. Michael Brinkmeier und Michael Breuer beim Finanzgespräch in Gütersloh (v.l.). Ursula Doppmeier war wegen Sondierungsgesprächen in Düsseldorf verhindert.

Welche Lehren müssen aus der internationalen Finanzmarktkrise gezogen werden, und wie geht es weiter?" Zu dieser Frage hatte die CDU einen hochkarätigen Fachmann zu einer Informationsveranstaltung nach Gütersloh eingeladen. Michael Breuer, Präsi...

14.05.2010
Ralph Brinkhaus: Neuer Internet-Auftritt!
Zur Meldung

Mit einem neuen Internet-Auftritt präsentiert sich der direkt gewählte CDU-Bundestagsabgeordnete Ralph Brinkhaus ab diesem Wochenende den Bürgerinnen und Bürgern. Unter www.ralph-brinkhaus.de finden sich ausführliche Informationen zur Person, ...

07.05.2010
Ralph Brinkhaus: TWE-Strecke ist wichtiges Element der Güterverkehrinfrastruktur in der Region
Zur Meldung

Der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete Ralph Brinkhaus hat sich für den Erhalt der TWE-Strecke ausgesprochen: „Ich nehme dieses Thema sehr ernst, denn es ist mir wichtig, negative Folgen für die Region abzuwenden.“ Bereits im vergangenen Mo...

07.05.2010
Ralph Brinkhaus hält Griechenland-Hilfe trotz Bedenken für das kleinere Übel: Mir geht es darum, Schaden von Deutschland abzuwenden.
Zur Meldung

Der direkt gewählte CDU-Bundestagsabgeordnete Ralph Brinkhaus hält die am Freitag vom Bundestag beschlossene Griechenland-Hilfe für das kleinere Übel. Er erläutert: „Ich habe mir zunächst die gleiche Frage gestellt wie viele Bürg...

21.04.2010   Neues Logo zur Landtagswahl
"Unser Land - unsere Wahl"

Der Landtag Nordrhein-Westfalen macht sich für eine gute Wahlbeteiligung bei der Landtagswahl am 9. Mai stark. Dazu hat er jetzt ein Logo aufgelegt, mit dem interes­sierte Organisationen für die Wahl werben können. Das Logo hat die Form eines Buttons ...

26.03.2010
Ralph Brinkhaus bittet Philipp Mißfelder und Erika Steinbach um Unterstützung für syrisch-orthodoxes Kloster Mor Gabriel
Ralph Brinkhaus überreicht den Appell des Rechtsanwalts von Kloster Mor Gabriel an Erika Steinbach und Philipp Mißfelder.

Die im Kreis Gütersloh lebenden syrisch-orthodoxen Christen sind in großer Sorge über die Zukunft des syrisch-orthodoxen Klosters Mor Gabriel im Südosten der Türkei, der Region Tur Abdin. Der Dachverband der Entwicklungsvereine Tur Abdin (DETA)...

26.03.2010   CDU-Kreistagsfraktion vor Ort in Halle
A 33: Riesiger Qualitätsgewinn und Garant für Wohlstand
Gemeinsam für die A 33: Sven-Georg Adenauer, Detlev Kroos, Dr. Heinrich-Joseph Sökeland, Arnold Weßling, Dirk Lehmann, Elke Hardieck, Günter Kozlowski, und Dieter Baars (v.l.)

Die CDU-Kreistagsfraktion setzt ihre Fraktionssitzungen vor Ort auch in dieser Wahlperiode fort. Im Berufskolleg Halle hat sie sich jetzt mit den Fraktionsvorständen der A 33-Anrainerkommunen Borgholzhausen, Halle und Steinhagen getroffen. Neben der Information &uu...

05.03.2010   Brinkhaus: Lange überfälliger Schritt
Mitglieder der Gemeindefinanzkommission stehen fest
Zur Meldung

Die Mitglieder der Kommission, die Vorschläge zur Neuordnung der Gemeindefinanzierung erarbeiten soll, stehen fest: Neben den Bundesministern Schäuble, de Maizière und Brüderle werden mehrere Landesminister teilnehmen – aus Nordrhein-Westfale...

05.03.2010   Ursula Doppmeier MdL und Minister Laschet besuchen Mennoniten
Musterbeispiel für gelungene Integration und Ehrenamt
Auf der Baustelle (v.l.): Friedhelm Thüte, Dieter Berheide, Minister Armin Laschet, Ursula Doppmeier MdL, Jakob Schneipel und Bauleiter Abram Harder.

Die Landtagsabgeordnete Ursula Doppmeier und der nordrhein-westfälische Minister für Generationen, Familie, Frauen und Integration, Armin Laschet, haben gemeinsam die Mennoniten-Brüdergemeinde in Harsewinkel besucht. Treffpunkt war der Rohbau des neuen Ki...

04.03.2010   Stopp der Einspeisevergütung für Solaranlagen auf Ackerflächen begrüßt
Ralph Brinkhaus: Förderung von Erneuerbaren Energien sinnvoll gestalten
Zur Meldung

Das Bundeskabinett hat am Mittwoch Korrekturen des Erneuerbare-Energien-Gesetzes beschlossen. Unter anderem soll die Einspeisevergütung für Solaranlagen auf Ackerflächen zum 1. Juli 2010 entfallen. Der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete aus dem Kr...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben