News

29.08.2017   NRW-Verkehrsminister spricht mit Bürgerinitiative über Ortsumgehung
Raphael Tigges mit Hendrik Wüst in Friedrichsdorf

Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Raphael Tigges hat der neue nordrhein-westfälische Verkehrsminister Hendrik Wüst in Friedrichsdorf mit ca. 50 Bürgern über die Planungen zur Ortsumfahrung gesprochen. Überwiegend waren es Angehörige de...

04.08.2017   Peter Tauber und Ralph Brinkhaus bei Beckhoff Automation
Technik von morgen kommt aus Verl
Die Besuchergruppe vor der Hauptverwaltung am Hülshorstweg mit CDU-Generalsekretär Peter Tauber (Mitte) sowie dem Bundestagsabgeordneten Ralph Brinkhaus, Firmengründer Hans Beckhoff (1. und 2. von rechts) und dem Landtagsabgeordneten Raphael Tigges (l.)

Einen Blick in die Zukunft des intelligenten Maschinenzeitalters haben jetzt der CDU-Generalsekretär Peter Tauber und der heimische Bundestagsabgeordnete Ralph Brinkhaus geworfen. Beim Unternehmen Beckhoff Automation, das auf Automatisierungs- und Steuerungstechnik...

13.07.2017   Verkehrs- und Straßenausschuss
CDU-Fraktion fragt nach Planungsfortschritt bei Kreisstraße 29
Was bedeuten die Instandhaltungsarbeiten an der K 29? Danach fragen (v.l.) Detlev Kroos, Bernhard Altehülshorst und Elke Hardieck.

An der Kreisstraße 29 am Hengeberg in Halle sind jüngst Ausbesserungsarbeiten vorgenommen worden. Das Anbringen von neuem Asphalt an den abgefahrenen Rändern zwischen dem Kreisverkehr Grüner Weg und der Kreuzung Teichstraße wirft bei der CDU i...

16.06.2017
CDU-Kreisverband Gütersloh trauert um Helmut Kohl

Die CDU im Kreis Gütersloh trauert um Altkanzler Helmut Kohl. Deutschland verliert mit Kohl eine Persönlichkeit von historischer Größe. Seine Verdienste um die deutsche Einheit und die Einheit Europas werden unvergessen bleiben. Es ist Helmut Koh...

08.06.2017   Ralph Brinkhaus: CDU kümmert sich um die richtigen Themen
Wahlanalyse beim Spargelessen der MIT
MIT-Vorstandsmitglieder mit den Gästen aus Land, Bund und Europa im Flussbett-Hotel in Gütersloh (v.l.): Tobias Lüffe-Baak, Dr. Martina Schwartz-Gehring, Ralph Brinkhaus MdB, Mathias Westerbarkei, Elmar Brok MdEP, und Raphael Tigges MdL.

Beim traditionellen Spargelessen der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU im Kreis Gütersloh (MIT) hat die Analyse der für die CDU erfolgreich verlaufenen Landtagswahl im Mittelpunkt gestanden. Der stellvertretende MIT-Kreisvorsitzende Mathias West...

31.05.2017   Kommunalpolitische Vereinigung der CDU
Vorstand mit Erichlandwehr an der Spitze bestätigt
Bekamen von den KPV-Mitgliedern durch Wiederwahl das Vertrauen ausgesprochen (v.l.): Peter Woste, Hubert Erichlandwehr, Marita Fiekas und Dirk Lehmann.

Der Kreisverband Gütersloh der Kommunalpolitischen Vereinigung der CDU (KPV) hat bei seiner Mitgliederversammlung zur Hälfte der Wahlperiode den Vorstand neu gewählt. Der Vorsitzende Hubert Erichlandwehr, auch Bürgermeister von Schloß- Holte St...

24.05.2017
NRW-Koalitionsverhandlungen

Der zwischen CDU und FDP angestrebte Koalitionsvertrag wird in der sog. Koalitionsrunde und in 13 Arbeitsgruppen vorbereitet. André Kuper MdL leitet die Arbeitsgruppe \"Kommunales\" und Ralph Brinkhaus MdB ist Mitglied der Arbeitsgruppe \"Finanzen und Haushalt\".

15.05.2017
Birgit Ernst verfehlt Wahlsieg nur äußerst knapp
Blumen für einen sehr engagiert geführten Wahlkampf: Birgit Ernst und der stellvertretende CDU-Kreisvorsitzende Robin Rieksneuwöhner nach der Verkündung des Endergebnisses.

Im Wahlkreis 94, Gütersloh I - Bielefeld III, war erstmals Birgit Ernst aus Werther für die CDU angetreten. Am Ende eines langen Wahlabends stand fest, dass sie den Wahlsieg nur äußerst knapp verfehlt hat. Ernst erreichte 37,37 Prozent der Erststimm...

15.05.2017
André Kuper und Raphael Tigges holen ihre Wahlkreise sicher
Freuen sich über die guten Wahlergebnisse für die CDU in ihren Wahlkreisen und im Land (v.l.): Raphael Tigges und André Kuper mit der stellvertretenden Landrätin Dr. Christine Disselkamp in der Wahllobby im Kreishaus.

Mit überzeugenden Ergebnissen haben Raphael Tigges und André Kuper in den Wahlkreisen 95 und 96 die Landtagswahl für die CDU entschieden. Tigges, der erstmals antrat und die langjährige Landtagsabgeordnete Ursula Doppmeier ablöst, kam im Wahlk...

09.05.2017   Spitzenkandidat spricht in Rietberg-Westerwiehe
Volles Haus bei Laschet-Besuch
Gemeinsamer Appell für den Wahlkampfendspurt (v.l.): Raphael Tigges, Armin Laschet und André Kuper.

Mit einem beeindruckenden Wahlkampf-Bus ist CDU-Spitzenkandidat Armin Laschet am Dienstag in Rietberg-Westerwiehe vor der Festhalle Seppl Kreutzheide vorgefahren. Begrüßt wurde er von den Landtagskandidaten André Kuper MdL und Raphael Tigges. Das Inter...

09.05.2017   Kritik an Plänen des Landes
„Kein Abbau von Krankenhausbetten mit der CDU“
Kämpfen für den Erhalt der Krankenhausbetten im Kreis Gütersloh (v.l.): CDU-Landtagskandidat Raphael Tigges und Dr. Heinrich Josef Sökeland, selbst Mediziner und Vorsitzender der CDU-Kreistagsfraktion, vor dem Klinikum Gütersloh.

Die CDU-Kreistagsfraktion stemmt sich gemeinsam mit den CDU-Landtagskandidaten gegen den vom Land geplanten Abbau von Krankenhausbetten im Kreis Gütersloh. „Wir werden im Gesundheitsausschuss am Mittwoch das Land dazu auffordern, den Bedarfsanmeldungen der Kr...

04.05.2017    Haustürgespräche mit Peter Tauber
Raphael Tigges unterwegs mit CDU-Generalsekretär
Gute Stimmung bei den Gesprächen an der Haustür: (v. l.) Gerhard und Aaltje Temme mit CDU-Generalsekretär Peter Tauber, Landtagskandidat Raphael Tigges sowie Ratsmitglied Gerhard Feldhans.

Dass Spitzenpolitiker aus Berlin bei großen Veranstaltungen im Wahlkampf auftreten, ist man gewöhnt. Dass sie sich die Zeit nehmen, mit einzelnen Kandidaten von Haustür zu Haustür zu gehen, ist eher ungewöhnlich. Genau das hat jetzt Peter Taube...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben