Archiv

28.10.2016   CDU-Veranstaltungsreihe zum Thema Sicherheit
Tim Ostermann zeigt Fortschritte bei Terrorismusabwehr
Informierten umfassend über die Terrorismusgefahr und die Vielzahl an Maßnahmen zu ihrer Abwehr (v.l.): Ralph Brinkhaus MdB, Dr. Tim Ostermann MdB und der Gütersloher CDU-Stadtverbandsvorsitzende und Landtagskandidat Raphael Tigges.

520 so genannte „Gefährder“ gibt es derzeit in Deutschland, denen man potentielle terroristische Taten zutraut. Ungefähr 60 davon sind im Gefängnis, der Rest auf freiem Fuß. Nur die Hälfte von ihnen hält sich jedoch regelmä...

26.10.2016
CDU Kreisverband Gütersloh lädt zum „Tag der CDU“ ein
Gerhard Duncker

Zum mittlerweile vierten „Tag der CDU“ lädt Ralph Brinkhaus MdB im Namen des CDU-Kreisverbandes Gütersloh alle Bürgerinnen und Bürger ein. Am Sonntag, den 6. November ab 9.30 Uhr bis ca. 15 Uhr wartet auf die Besucher in der Aula des Gymn...

28.09.2016
Maßnahmen zur Flüchtlingspolitik im Überblick
Zur Meldung

Nachstehend finden Sie die aktualisierte Übersicht der Maßnahmen, die die Bundesregierung bereits ergriffen hat.

26.09.2016
CDU-OWL wählt Kandidaten für Landesreserveliste
Die Mannschaft der CDU OWL für die Landtagswahl 2017

Die CDU OWL hat sich bei ihrem Bezirksparteitag in Schloß Holte-Stukenbrock für die Landtagswahl 2017 aufgestellt. Auf Platz eins der OWL-Kandidaten für dieLandesreserveliste steht Landtagsabgeordnete Kirstin Korte aus Minden.

19.09.2016
Rot-Grün weitet bundesweit schärfstes Steuererhöhungsprogramm aus
André Kuper MdL

Zur Einbringung des Gesetzes zur Einrichtung einer dritte Stufe des Stärkungspakts in den Landtag erklärt der stellvertretende Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, André Kuper: „Mit einer dritten Stufe des Stärkungspaktes wird das bundesweit...

07.09.2016
Zweckverband INFOKOM Gütersloh erhält Fördergelder für den Breitbandausbau im Kreis
Übergabe der Fördermiitel für den Breitbandausbau

Der Zweckverband INFOKOM Gütersloh erhält eine Förderung in Millionenhöhe für den Breitbandausbau im Kreis Gütersloh.

31.08.2016
Landtagskandidaten stellen sich vor
Ralph Brinkhaus MdB, Dirk Lehmann, Birgit Ernst und Andreas  Rüther, CDU-Kreisvorsitzender Bielefeld

Birgit Ernst (48) aus Werther und Dirk Lehmann (54) aus Steinhagen bewerben sich um die CDU-Landtagskandidatur im Wahlkreis 94 (Borgholzhausen, Halle, Steinhagen, Versmold, Werther, Dornberg und Jöllenbeck).

31.08.2016
André Kuper zur Gerichtsentscheidung über den Kommunal-Soli
André Kuper MdL

„Nicht alles, was der Verfassung entspricht, ist auch gerecht und sinnvoll. Auch wenn der Verfassungsgerichtshof heute die Klage von 72 Kommunen gegen den rot-grünen Kommunal-Soli abgewiesen hat, bleibt der Kommunal-Soli ungerecht und unwirksam. Mit dem Kommu...

30.08.2016
Wanderausstellung des Deutschen Bundestages in Rheda-Wiedenbrück
Ralph Brinkhaus MdB

Der Deutsche Bundestag präsentiert sich auf Initiative des Bundestagsabgeordneten Ralph Brinkhaus in der Zeit vom 29. August bis 02. September 2016 mit der Wanderausstellung Deutscher Bundestag in der Stadtverwaltung im Rathaus, Rathausplatz 13,...

23.08.2016
CDU wandert in Pixel
Bei der Waldwanderung des CDU-Kreisverbands Gütersloh in Pixel

Es war bereits die sechste Waldwanderung, zu der der CDU Kreisverband Gütersloh eingeladen hatte. Bei bestem Sommerwetter machten sich nach der Begrüßung durch den CDU-Kreisvorsitzenden Ralph Brinkhaus MdB und Bürgermeister Marco Diethelm vor dem B&...

26.07.2016
Ralph Brinkhaus besucht Projekt „MobiPro-EU“ der FARE in Rheda-Wiedenbrück
(v.l.) VHS-Leiter Dr. Rüdiger Krüger, den spanischen Auszubildenden Javier Gallego Lahoz, Ralph Brinkhaus MdB und Andreas Böckmann, Dozent für die fachliche Begleitung der spanischen Auszubildenden bei der FARE

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales fördert mit dem Programm „MobiPro-EU“ zahlreiche Projekte, die es jungen Bürgern aus der EU ermöglichen, einen Arbeits- und Ausbildungsplatz in Deutschland zu finden und den Auslandsaufenthalt...

22.07.2016
Kuper und Brinkhaus freuen sich über mehr Geld für die Kommunen im Kreis Gütersloh
Zur Meldung

Bereits im Koalitionsvertrag auf Bundesebene wurde den Kommunen eine 5 Mrd. Euro-Entlastung ab 2018 in Aussicht gestellt. Mittlerweile haben sich die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und -chefs der Länder auf einen konkreten Entlastungsweg verständi...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben